Folgende Gemälde biete ich zur Zeit zum Kauf an.


Sie können bei mir nicht nur Bilder bestellen die ich bereits gemalt habe!
Gerne male ich auch direkt in Ihrem Auftrag, nach Ihren Wünschen.

Lassen Sie sich beraten.

Meine neusten Buntstiftkreationen!
Alle Preise gelten für den Versand des Originals.

Die dunkle Seite des Malens

Pirouz Azarmsa, geboren 1951 in Persien fing schon mit 10 Jahren an zu malen. Zunächst malte er Miniaturen mit Bleistift, Buntstift und Tinte und stellte so ein besonderes Talent für Figuren und Formen unter Beweis.

1977 kam er als Medizinstudent nach Berlin wo er politisch als Aktivist gegen das Schah-Regime in seiner Heimat kämpfte. Leider schlug der Umsturz fehl so trat an Stelle einer sozialen Republik der Iran des Ayatollah Khomeini. 1979 kam er über Moskau zurück nach Teheran um dort sein Studium zu beenden aber nach schon 3 Wochen musste er seine Heimat fluchtartig verlassen denn nun galt er im Iran nicht nur als Gegner des Schahs sondern auch der Mullahs.

In Hamburg fand er eine neue Heimat, heiratete und gründete eine Familie. Als selbstständiger Kaufmann hatte er ein eigenes Textilgeschäft am Schulterblatt.

Nach seiner Scheidung steckte er in einer Lebenskrise in der er sich noch intensiver mit Malerei beschäftigte. Letzendlich half ihm die Malerei seine Probleme zu bewältigen. Ein leicht düsterer und mystischer Hauch liegt auf seinen Bildern, Ausdruck eines bewegten Lebens!